SCAND#14: Goodbye Senja, rauf auf die Vesterålen

Skatvik/Andenes – 5.7.16

Wehmütig aber mit einem tollen Panorama verlassen wir den NAF Skatvik Camping morgens.Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel Senja.
Mit der Fähre um 11 ab Gryllefjord tuckern wir auf die Vesterålen. Also wollten wir. Da aber trotz Sommerfahrplan noch mehr Menschen auf diese Idee kommen, ist die Fähre mit den ganzen Megacampern ratz fatz voll und wir müssen warten bis zur nächsten Fähre in 4 Stunden. Nicht cool. 

Fähranleger Gryllefjord in Norwegen, Insel Senja.
Finde unseren Louis!

Mit ein bisschen GoT im Louis und einem Abstecher in ein niedliches Café im Hafen geht das aber auch vorüber.

Tipp: in der Saison hilft es, 2 Stunden vor Ablegen an der Fähre Gryllefjord – Andenes zu sein umd sich einzureihen. Die 11 Uhr Fähre hat noch mehr Chancen, die 15 Uhr -Fähre war um 13 Uhr schon fast voll in der Schlange. Kostet etwa 770 NOK für 2 mit Louis < 6m und dauert gut 1,5 Stunden.

Wir schleichen uns also quasi über die Vesterålen an die Lofoten und natürlich Å i Lofoten ran.

Auf Andenes gibt’s bei der Ankunft den Leuchtturm Anderes Fyr, der aber nicht so beeindruckend ist.

Alternativ zur bekannten Hauptroute fahren wir hinter Andenes die Westküste entlang. Sehr viel zu sehen gibt es an sich ja nicht auf dieser Insel, aber die Westküstenstraße hat zumindest tolle Aussichten und ebenfalls unerwartet tolle Strände. Die Stranddichte und Zugänglichkeit erscheint mir sogar noch höher als auf der Insel Senja.

Am Nachmittag checken wir in den Gullesfjordbotn Camping ein, mit Regen.

Regentag auf dem Gullesfjordbotn Camping auf Andøya.
Regentag auf dem Gullesfjordbotn Camping auf Andøya.

Gullesfjordbotn Camping @GMaps

Advertisements

Ein Gedanke zu “SCAND#14: Goodbye Senja, rauf auf die Vesterålen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s