SCAND#2: Entering Dänemark

Aabenraa/Sandskjaer – 25.6.16.

Am Morgen verlassen wir Leipzig mit dem Gefühl, den Louis völlig überladen zu haben. Was man halt so braucht, um drei Wochen zu überleben am Nordrand Europas.

Skeptisch bin ich ja bei der Kletterausrüstung und Zelt und Schlafsack. Das hat alles viel Packmaß, aber nur optionale Anwendung. Wir werden sehen. Tetris spielen am ersten Stop tut Not ;-).

Camping in Süddänemark: Sandskjaer Strandcamping bei Aabenraa

Eigentlich wollten wir zu einem Camping kurz vor Kopenhagen, aber mit etwas später losfahren und den üblichen Raserunfällen und Staus in Deutschland sind wir bis Aabenraa gefahren.

Dort befindet sich ein netter kleinerer Platz: Sandskjaer Strandcamping.

Sandskjaer Strandcamping bei GMaps

Jesper hat uns freundlichst empfangen und mein Norwegisch mit „fast akzentfrei“ beschrieben. Gut, dass er nicht weiß, wie klein der Wortschatz mittlerweile ist ;-). Zum Glück spricht er aus tysk og engelsk.

Entspannt beim Camping in Dänemark

Der Platz ist total kinderfreundlich, liegt am Wasser (Apenrader Förde), Boote kannst du mieten (ca. 100 €/Tag, besser mit Voranmeldung bei Jesper). Sanitärräume sind ok (Duschen 2 Kronen extra), kleiner Laden mit allem, was man halt so vergessen kann und Eis (inklusive Grillgut…) ist auch da.

Wir haben total 250 DKR für uns, Louis und Strom gezahlt.

Food: Das verdiente Abendmahl mit Sturmregen vor dem Aufenthaltsraum: homemade Soljanka und das EM-Spiel Kroatien – Portugal (0:1). Fisch gab’s unterwegs bei einer Zwischenmahlzeit.

Elch-Zähler: 0
Rentier-Zähler: 0
Mücken-Zähler: 0 tot

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s