NZ#3: Auckland City Tour

Auckland. Unsere ersten Tage verbringen wir in Auckland. Die Stadt scheint etwas zerrissen vom Stadtbild her, vielleicht ähnlich zu NYC mit ein paar Einwohnern weniger.

Wolkenkratzer der Banken und Versicherungen gibt es genauso wie ein komplett neu entwickeltes Hafen-/Industrieviertel, architektonisch mutige, moderne und gelungene Objekte aber auch hässliche alte Architektur, geradezu eine Vergewaltigung der Augen nach dem Bild der unerträglichen Stuttgarter Sichtbeton-Ära.

image

Immer wieder begegnen mir aber eine Kreativität und coole Lösungen für Stadtprobleme, die wohl so etwas wie der Kiwi way of life sind.

image

Im Bild links oben und auf dem nächsten Bild offenbart sich, wie sehr sich ein alten Industrieviertel mit Silos und Lagerhallen zu einem hot spot entwickelt hat. Silos wurden begehbar und haben einen Zweck bekommen, Lagerhallen beherbergen Bars und Szene-Restaurants und mittendrin liegt ein Spiel- und Sportareal, das nicht nur Familien anzieht.

image

image

image

image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s